Niederlassungsentwicklungsförderung

Die Isoflex Kft. (GmbH) bewarb sich mit Erfolg um die Niederlassungsentwicklungsförderung. Dank dieser Förderungsleistung konnten wir in eine neue Niederlassung, in die ALBA IN-DUSTRIEZONE umziehen.

Szechenyi Tervwww.szechenyi2020.hu

Bezeichnung des Projektes: Niederlassungsentwicklung in der Niederlassung der ISO-FLEX Kft. (GmbH) in Székesfehérvár

Beschreibung des Projektes: Im Rahmen des Projektes führte die ISOFLEX Kft. (GmbH) zwecks Weiterentwicklung ihrer Tätigkeit eine moderne Niederlassungsweiterentwicklung auf hohem technischen Niveau in ihrer Niederlassung in Székesfehérvár durch. Im Bereich des zweistöckigen Betriebes für Isoliertechnik erfolgt die Produktion der Rohrschelleneinsätze auf einer Fläche von 1555,98 m2 (Produktionshalle/Lager/Verwaltung).

Name und Anschrift der Begünstigten: ISOFLEX Kft. (GmbH), Székesfehérvár, Babér u. 22.

Name der mitwirkenden Organisation: KDRFÜ Közép-Dunántúli Regionális Fejlesztési Ügynökség Közhasznú Nonprofit Kft. (Regionale Entwicklungsagentur Nonprofit Kft. (GmbH) von Mittel-Transdanubien)

Anschrift: Székesfehérvár, Rákóczi u. 1.